Erst seit 27. März wird durch das Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerk (SUFW) mit acht Arbeitskräften der historische Elbweg zwischen Altübigau und Schiffskran beräumt.

Bald könnte auf der Linie 79 zwischen Mickten und Übigau ein Elektrobus fahren. Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) planen, die Buslinie 79 von Mickten nach Übigau mit einem reinen Elektrobus zu betreiben, der an der Endstation nachgeladen wird.

Mit der laufenden Aufräumaktion auf dem Elbweg und dem möglichen Zugang von diesem zum Schloss Übigau stellt sich die Frage, was eigentlich mit der zur Elbe führenden Treppe in Verlängerung der Zinggstraße geschehen ist.

Der für dieses Jahr geplante Ausbau der Mengsstraße in Übigau wird verschoben. Erst am 13.03.2012 wurde die Planung im Ortsbeirat vorgestellt. Nun konnten die eingeplanten Fördermittel nicht aquiriert werden.

Dieses Jahr lädt das Pieschener Hafenfest vom 1. bis 3. Juni wieder auf das ursprüngliche Festgelände an der Kötzschenbroder Strasse ein, welches in unmittelbarer Nähe an der Elbe gelegen ist.