Dank neuer Technologie arbeitet das Klärwerk Kaditz nun noch effektiver. Die sechs Nachklärbecken sind die letzte Reinigungsstufe, bevor das gesäuberte Abwasser in die Elbe fließt. Innerhalb eines guten Jahres wurden sie mit neuer Technik ausgestattet. Am Dienstagmittag konnte das letzte Becken wieder in Betrieb genommen werden.

Die Hundefreunde aus Übigau können aufatmen. Im November verkündete die Stadt Dresden, dass sie die Trainingsplätze an der Washingtonstraße schließen wolle. Schon Ende Januar sollten die Hundefreunde raus sein. Das ist nun vorerst vom Tisch.