Dieses Jahr lädt das Pieschener Hafenfest aufgrund des Kirchentages bereits vom 27. bis 29. Mai auf das Festgelände von der Leipziger Strasse bis zur Kötzschenbroder Strasse ein.

Wie die SZ heute berichtet, will die Stadtverwaltung in einem alten Kasernengebäude an der Klingerstraße/ Ecke Scharfenberger Straße in Übigau eine neue Kita einrichten.

Wie bereits vor kurzem berichtet, soll die alte Übigauer Schule zu einem Wohnhaus umgebaut werden. Investor ist die Firma Ventar Immobilien AG mit Sitz in Böblingen.