Heute hat im Park des Schlosses Übigau eine Sommerwirtschaft eröffnet

Der frühere Betreiber der Terrassenwirtschaft am Lingnerschloss Herr Pfeil hat sich mit dem Besitzer des Schlosses Übigau arrangiert und betreibt nun eine Schlosswirtschaft im Park des Schlosses.

Eine positive Nachricht in Sachen Welterbe: Schloss Übigau steht vor der Sanierung! Gegenwärtig werden dafür die Pläne erarbeitet.
Einer der Beteiligten, der Architekt Jörg Möser von der in Pirna ansässigen Architektengemeinschaft Milde & Möser, wird uns dazu unter dem Titel "Schloss Übigau - Geschichte und Chancen" so etwas wie einen Werkstattbericht geben.

Der Ortsbeirat Pieschen befasst sich am Dienstag, den 27.05.08 um 19 Uhr bei seiner nächsten Sitzung mit Fragen der Sicherheit im Ortsamtsgebiet. Das Gremium tagt ausnahmsweise in der Aula der Gemeinschaftsschule, Robert-Matzke-Str. 14.

 

Der VEB Transformatoren- und Röntgenwerk hat den Stadtteil Übigau maßgeblich geprägt. Mit dem Buch "Abgewickelt" wollen die Autoren G. Brendel, K. Brendler, S. Dittrich, P. Gellner und Dr. U. Hensel dem ehemaligen  VEB TuR ein Denkmal setzen.

Heute findet zum erstem Mal die Romantische Nacht im Schlosspark Übigau statt. Bei Fackelschein und Feuerschale erklingt Musik zum Träumen mit dem Ensemble "con color". Dazu gibt es Kulinarisches aus Küche und Keller.