Tag des offenen Denkmals (Foto: F. Philipp)

Am heutigen Sonntag wurde der Tag des offenen Denkmals in Dresden mit einer Festveranstaltung im Schloss Übigau eröffnet. Ein überwältigender Besucherandrang beweist das große Interesse der Dresdner an diesem historischen Bauwerk.

Am 5. Juli 2019 wird die erste Spielzeit der "Comödie im Schloss" eröffnet. Comödien-Geschäftsführer Olaf Maatz und Intendant Christian Kühn wollen mit dem Sommertheater Leben ins Übigauer Schloss bringen.