Die Veranstaltungsreihe Übigauer Geschichte(n) wird im März mit einem weiteren Vortrag fortgesetzt.  Am 19. März 2009, 19.00 Uhr spricht Dipl.-Ing. Heinz Schnabel, Reichsbahnoberdirektor i. R, zum Thema "Vom zweiten Leben der Saxonia".

Pressemitteilung der Landesdirektion Sachsen vom 30.03.2009 - Dresden-Pieschen künftig vor Hochwasser geschützt, teilmobile Schutzwand am Elbknick wird harmonisch in das Stadt- und Landschaftsbild eingebaut.

Am kommenden Sonnabend, den 4. April findet zwischen 9 und 12 Uhr die Elbwiesenreinigung statt. Für Übigauer ist dieser Treffpunkt der naheliegendste: Pieschen - Kötzschenbroder Straße/Herbststraße

Die zehn Bürgerbüros der Stadtverwaltung Dresden erweitern ab dem 8. April weiter ihr Dienstleistungsangebot. Ab diesem Tag erfolgt der Verkauf von Flurkartenauszügen nicht nur im Vermessungsamt der Stadtverwaltung sondern auch in allen Bürgerbüros der Stadt Dresden.

Mit dem Fahrplanwechsel am 28. November 2009 soll das neue Busnetz der DVB in Kraft treten. Dann wird es 21 neue Haltestellen geben, 6 fallen weg. In Übigau kommen mit der Linie 79 zwei neue Haltestellen dazu. Diese sind die Haltestelle Mengsstraße und die Haltestelle Thäterstraße.